Mitgliedschaften

Privatuniversitäten

Für die Privatuniversitäten gilt generell, dass das Privatuniversitätengesetz PUG für viele studienrechtliche Fragen keine Regelungen vorsieht. § 3 Abs. I PUG verweist bezüglich der durchgeführten Studien auf das Universitätengesetz 2002 (UG), wodurch die dargestellten Bestimmungen für die öffentlichen Universitäten durchgehend auch für die Privatuniversitäten Anwendung finden, sofern nicht anders angeführt.